Banh Mi Thit Nguoi Rezept

Thịt Nguội bedeutet übersetzt „abgekühltes Fleisch“ und gehört zu den Bestsellern in Banh Mi Shops. Meistens wird auch hier wieder der in Asien sehr beliebte Schweinebauch bei der Herstellung herangezogen. Wer sich fragt, wie bei diesem Fleischaufschnitt die tiefrote Farbe entsteht, dem verrate ich hier das Geheimnis: Lebensmittelfarbe. Die Lebensmittelfarbe findest Du fast in jedem Supermarkt bei den Backwaren.

Thit Nguoi Rezept

Rote Lebensmittelfarbe aus dem Supermarkt

Thit Nguoi Rezept

Lebensmittelfarbe als Pulver mit Wasser vermischt

Ich habe hier ein einfaches Thit Nguoi Rezept bei dem die Lebensmittelfarbe zum Einsatz kommt. Geschmacklich ergibt sich darduch kein Unterschied, aber visuell macht die rote Farbe schon etwas her. Probiert es einfach aus!

Zutaten

½ kg Schweinebauch
1 TL Fünf-Gewürze
1 Zehe Knoblauch, gehackt
½ TL Pfeffer
1 EL Öl
Lebensmittelfarbe rot (optional)

Zubereitung

  1. Fünf-Gewürze, Knoblauch, Pfeffer, Salz und Öl in einer Schüssel vermischenThit Nguoi Rezept
  2. Schweinebauch damit auf der Innenseite einreibenThit Nguoi Rezept
  3. Optional die Haut mit roter Lebensmittelfarbe einfärbenThit Nguoi Rezept
  4. Schweinebauch mit Frischhaltefolie einrollen und mit Küchengarn fixierenThit Nguoi Rezept Thit Nguoi Rezept
  5. 60 Minuten in einem Topf dämpfenThit Nguoi Rezept
  6. Für die Banh Mi in dünne Scheiben schneiden Thit Nguoi Rezept
  7.  Banh Mi wie in diesem Beitrag beschrieben mit dem Fleisch zusammenstellen.

 

Liebe Banh Mi Freunde, ich wünsche Euch gutes Gelingen. Bleibt neugierig und probiert fleißig auch andere Banh Mi Rezepte aus. Ich freue mich über jeden Kommentar und jeden weiteren Tipp von Euch. Happy Cooking!

 

Weitere hilfreiche Ressourcen:

Bewertung
recipe image
Name des Rezepts
Thit Nguoi Rezept
Durchschnittliche Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)

Bitte beachte: Ich behalte mir das Recht vor verletzende Kommentare rauszulöschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*