Banh Mi Thit Nuong Rezept mit Zitronengras

Schweinefleisch in Zitronengras ist in Asien ein Klassiker und darf als Banh Mi Variante natürlich nicht fehlen. Mit dem frischen Zitronengrasgeschmack ist dieses Banh Mi mein absoluter Favorit. Also noch vor Banh Mi Thit Xa Xiu. Hier ein einfaches Rezept, um Banh Mi Thit Nuong selber zu machen.

1 kg Schweinenacken
10 gr. Zitronengras, gehackt
2 EL Zucker
2 EL Fischsoße
1 EL Sojasoße
1 TL Pfeffer
1 Zehe Knoblauch, gehackt
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 EL Sesamöl
1 EL Sesam (optional)

Zubereitung

  1. Schweinenacken in 1 cm breite Stücke gegen die Faserung schneidenThit Nuong Rezept mit Zitronengras
  2. Fleisch, Zitronengras, Zucker, Fischsoße, Sojasoße, Pfeffer, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Sesamöl und Sesam in einer Schüssel gut vermengen und mi ndestens 2 Stunden kühl lagernThit Nuong Rezept mit Zitronengras  Thit Nuong Rezept mit Zitronengras
  3. Fleisch in einer Pfanne mit ein wenig Öl ca. 4 Minuten je Seite anbraten.
    Thit Nuong Rezept mit Zitronengras
    Thit Nuong Rezept mit Zitronengras
  4. Banh Mi wie in diesem Beitrag beschrieben mit dem Fleisch zusammenstellen. Banh Mi Thit Xa Zitronengras

 

Tipps

  • Statt zu braten kannst Du das marinierte Fleisch auch grillen.
    Schweinefleisch in Zitronengras

    Schweinenacken mit Zitronengras mariniert für den Grill

    Schweinefleisch in Zitronengras

  • Du kannst das Fleisch als Hauptgericht mit Reis oder Reisnudeln und do chua servieren.

 

Liebe Banh Mi Freunde, ich wünsche Euch gutes Gelingen. Bleibt neugierig und probiert fleißig auch andere Banh Mi Rezepte aus. Ich freue mich über jeden Kommentar und jeden weiteren Tipp von Euch. Happy Cooking!

 

Weitere hilfreiche Ressourcen:

Bewertung
recipe image
Name des Rezepts
Banh Mi Thit Nuong Rezept mit Zitronengras
Durchschnittliche Bewertung
3.51star1star1star1stargray Based on 6 Review(s)

Bitte beachte: Ich behalte mir das Recht vor verletzende Kommentare rauszulöschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*