Banh Mi Pate Rezept (Leberpastete)

Pâté erfreut sich einer großen Beliebtheit in Vietnam. Die Leberpastete lässt sich einfach zubereiten und schmeckt wirklich gut, womit sie für jede Party der perfekte Begleiter ist. Als Banh Mi Pâté findest Du eine einfach Banh Mi Variante ohne größe Schnörkel und handwerkliche Verrenkungen. Hier ein einfaches Rezept mit Hühnchenleber, das zu 100% gelingt.

Zutaten

400 gr. Hühnchenleber
150 ml Milch
4 EL Butter
4 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
3 Thymianzweige
1 EL Rotwein

Zubereitung

  1. Leber gründlich waschen, in kleine Stücke schneiden und dabei die Sehnen entfernen. Leber in Milch 20 Minuten einlegen, so dass sie milder und das Blut entzogen wird. Pate Rezept
  2. Knoblauch und Thymian zerkacken und Zwiebel würfeln.
  3. Knoblauch und Zwieblen mit einem Esslöffel Butter in einer Pfanne anschwitzen.
  4. Hühnchenleber (ohne Milch) und Thymian in die Pfanne hinzugeben. Pate Rezept
  5. Nach Hinzugabe von Rotwein mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pate Rezept
  6. Nach einer 15 minütigen Ruhezeit alles in einem Mixer geben, 3 EL Butter hinzugeben und zu einer feinen Leberpastete zerkleinern. Pate Rezept Pate Rezept
  7. Einen kleinen Behälter mit Frischhaltefolie versehen. In diesen Behälter Leberpastete geben. Pate Rezept Pate Rezept
  8. Leberpastete im Kühlschrank 4 Stunden stellen.
  9. In einer Baguette mit Do Chua, Mayo, Gurken und Koriander zusammenstellen oder einfach mit Baguette servieren. Pate Rezept

 

Liebe Banh Mi Freunde, ich wünsche Euch gutes Gelingen. Bleibt neugierig und probiert fleißig auch andere Banh Mi Rezepte aus. Ich freue mich über jeden Kommentar und jeden weiteren Tipp von Euch. Happy Cooking!

 

Weitere hilfreiche Ressourcen:

Bewertung
recipe image
Name des Rezepts
Pâté (Leberpastete)
Durchschnittliche Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)

Bitte beachte: Ich behalte mir das Recht vor verletzende Kommentare rauszulöschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*